Facelift / Wangenlift / Halsstraffung

OP-Kosten:

ab 4.4oo,oo EUR

OP-Dauer:

2-4 h

Clinic-Aufenthalt:

3 Tage

Gesellschaftsfähigkeit:

21 Tage

Narkoseverfahren:

Vollnarkose

Nachbehandlung, Empfehlung:

Kopfverband für 7 Tage

Sport nach 6 Wochen

Haut- und Unterhautbindegewebe verlieren im Lauf der Jahre an Elastizität. Die Folgen sind Falten und Vertiefungen sowie überschüssiges, abgesunkene Gewebeanteile (z.B. Hängebäckchen). Diese Veränderungen verleihen dem Gesicht einen müden und vorgealterten Ausdruck.
Die oben genannten Schädigungen der Haut verbunden mit Bindegewebsschwäche der tiefen Gewebeschichten verursachen ein deutlich älteres Aussehen, das nicht mehr dem biologischen und schon gar nicht dem Alter entspricht, in dem man sich selbst sieht und fühlt. Aus diesem inneren Zwiespalt heraus können eine persönliche Unzufriedenheit bis hin zu depressiven Verstimmungen entstehen.

Dieser Lebenssituation kann man begegnen, denn eine rechtzeitig vorgenommene Gesichtsstraffung oder Halsstraffung, exakt abgestimmt auf die eingetretenen Altersveränderungen, verleiht nicht nur ein jüngeres Aussehen, sondern Sie finden dadurch wieder zu Ihrer inneren Zufriedenheit und zu einer positiven Lebenseinstellung zurück.


Das Wichtigste für uns sind Sie!

Die Operation findet in unserer Clinic im Centrum Nürnberg statt. Hier befinden sich die operative und die stationäre Einheit unter einem Dach. Da für uns die persönliche Betreuung jedes einzelnen Patienten im Vordergrund steht, haben wir uns ganz bewusst gegen einen „Massenbetrieb“ mit vollem Wartezimmer entschieden. Kurze Wartezeiten und mehr Zeit für jeden Einzelnen ist uns ein großes Anliegen!