Gynäkomastie

OP-Kosten:

ab 4.2oo,oo EUR

OP-Dauer:2-3 h
Clinic-Aufenthalt:ambulant oder 2 Tage
Gesellschaftsfähigkeit:14 d
Narkoseverfahren:

Dämmerschlaf oder Vollnarkose

Nachbehandlung, Empfehlung:

Kompressionsmieder für 6 Wochen

Sport nach 6 Wochen

Der männliche Brustansatz (Gynäkomastie) hat verschiedene Ursachen wie erbliche Veranlagung, hormonelle Störungen, Übergewicht sowie Nebenwirkungen von Medikamenten. Für Männer, vor allen Dingen in jüngeren Jahren, stellt eine ein- oder doppelseitige Gynäkomastie eine erhebliche psychische Belastung dar. Die chirurgische Entfernung des männlichen Brustansatzes ist daher der einzige Weg zu einer physischen und psychischen Heilung.

Mit den modernen Methoden der Fettabsaugung in Tumeszenz-Technik kann man in den meisten Fällen eine Gynäkomastie problemlos korrigieren.


Das Wichtigste für uns sind Sie!

Die Operation findet in unserer Clinic im Centrum Nürnberg statt. Hier befinden sich die operative und die stationäre Einheit unter einem Dach. Da für uns die persönliche Betreuung jedes einzelnen Patienten im Vordergrund steht, haben wir uns ganz bewusst gegen einen „Massenbetrieb“ mit vollem Wartezimmer entschieden. Kurze Wartezeiten und mehr Zeit für jeden Einzelnen ist uns ein großes Anliegen!